Mein ex Freund ist sauer auf mich

arüber hinaus geben ihm zu ihm und geben ihm alles, was er will, zeigt ihm Verzweiflung.Es macht deine Stimmung verzweifelt, die ihn bewusst und unbewusst abschaltet und deine Chancen mit ihm ruiniert.

Tatsächlich enden http://institut-gegen-trennungsschmerz.net/ viele Beziehungen mit diesem tödlichen Fehler. Hier ist, wie es normalerweise passiert:

Der Anfang, oder “Flitterwochen-Phase” einer Beziehung ist eine spannende, magische Zeit. Ihr beide machten Spaß zusammen. Sie genossen es, sich kennen zu lernen und miteinander zu erforschen. Sie waren gleich miteinander.

Dann, wie die Beziehung geht, verschiebt sich etwas …

Anstatt sich gleich anklicken zu fühlen, fühlt es sich an wie du ihn verlierst. Wie du musst ihm nachhängen, um seine Aufmerksamkeit zu bekommen.

Wie Sie ihn stören müssen, um von ihm Zuneigung zu bekommen.

Es fühlt sich an wie langsam, aber sicher, du verlierst ihn … und du weißt nicht, wie du es aufhalten sollst.

Sie fangen an, sich Sorgen zu machen, dass er wegzieht oder sich zurückzieht, und so haben Sie sich mit seinem schlechten Verhalten in einem Versuch, ihn zu bleiben, zu bleiben.

Leider macht alles, was tut, dass er den Respekt für dich verliert und dich so verzweifelt sieht, der die Beziehung noch mehr untergräbt und ihn noch weiter wegschiebt.

MEHR: Diese Zeichen bedeuten, dass du dein Ex zurück bekommen kannst

Es wird unweigerlich eine Abwärtsspirale, die fortfährt, bis die Beziehung auseinanderfällt.

Der einzige Weg, um eine gute Beziehung zu haben, ist, wenn Sie eine gute Beziehung von ihm verlangen. Wenn du es nicht tust, und gib ihm alles, was er will, dass er bei dir bleiben will, du sabotierst die Beziehung und zerstöre deine Chancen mit ihm.

Fehler # 2: Ihm geben Töne der Zuneigung

Das kommt zurück in den ersten Fehler – außer, anstatt ihn zu überzeugen, mit Ihnen wieder zusammenzukommen , indem er sich mit seinem schlechten Benehmen auseinandersetzt, versuchst du, ihn zu überzeugen, wieder zusammenzukommen, indem er ihn mit Zuneigung duscht.

Der entscheidende Fehler hier versucht, ihn zu überzeugen, wieder mit Ihnen zu kommen. Das macht dich nervös und verzweifelt – das wird ihn komplett ausschalten.

Wenn du ihn mit Aufmerksamkeit und Zuneigung duschtest, zeigt es ihm, dass du verzweifelt bist. Er weiß, dass du ihn liebst – er hat dich einfach mitgebracht. Wenn du ihn daran erinnerst, wie sehr du ihn liebst, was tatsächlich passiert, ist, dass er denkt, du versuchst ihn zu manipulieren, um mit ihm wieder zusammenzukommen, und es macht ihn ab.